Lifta - Der Treppenlift
Rollstuhllift an Kurventreppe im Außenbereich.

Plattformlifte und Hublifte

Neben Sitzliften gibt es von Lifta auch Plattformlifte für Rollstuhlfahrer. Den Lifta Plattformlift kann man sowohl im Inneren des Hauses als auch im Freien einsetzen. Dank seiner soliden Konstruktion und den verwendeten Materialien ist er absolut wetterfest. Im Innenbereich kann er auch auf eng laufenden Treppen angebracht werden. Die Einsatzmöglichkeiten eines Plattformliftes sind damit überaus vielfältig. So gibt es für fast jede Treppe und jeden Hang eine passende Lösung. 

Wie alle Lifta Treppenlifte sind auch die Plattformlifte leicht zu bedienen. Die Fahrt beginnt per Knopfdruck - ruhig, komfortabel und absolut sicher. Automatisch betriebene Auffahrrampen und Sicherheitsbügel sind hierbei selbstverständlich integriert. Bei Bedarf wird der Plattformlift einfach zusammengeklappt. So benötigt er wenig Platz und die Treppe ist für jeden frei nutzbar.

Gilt es, vertikale Höhenunterschiede zu überwinden, bieten Hublifte die geeignete Lösung. Im Gegensatz zu Plattformliften ist ein Hublift weitaus platzsparender, da er weniger Standfläche bedarf. Schnell und einfach lassen sich Hublifte ohne bauliche Maßnahmen aufstellen. 

Lifta Außenlift – robust und wetterfest

Lifta bietet auch Treppenlifte für den Außenbereich. Für gerade oder gewendelte Treppen und so konstruiert, dass sie Frost, Nässe, Schmutz und UV-Licht sicher standhalten. So sind zum Beispiel alle Schrauben und Nieten aus rostfreiem Edelstahl, alle Bedienungselemente vor der Witterung geschützt, und auch der Sitz ist absolut wetterfest. Zusätzlich ist auch ein Modell mit einer Traglast von bis zu 225 kg erhältlich.

Ein Treppenlift für den Außenbereich - auch draußen mobil bleiben und Unabhängigkeit bewahren.
Lifta SLK 200a - der Sitzlift für kurvige Außentreppen
Ein Plattformlift für gerade Treppen im Innenbereich.

Für eine persönliche Beratung klicken Sie bitte hier