Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
Rufen Sie uns jetzt kostenlos an.
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
E-Mail schreiben
Freiwillig geprüfte Sicherheit Lifta Modelle: 6000, 6100, 5000, 3000, 3100, 2000, 200 und 500
GS-Geprüfte Sicherheit
In Österreich als Leitbetrieb ausgezeichnet
Ausgezeichnet als Leitbetrieb
Kontaktlose Beratung und sicherer Einbau
Kontaktlose Beratung und sicherer Einbau
Lifta: Ein Mann hilft seiner Frau in die Jacke

Service und Ratgeber

Lifta informiert Sie umfassend zu allen Treppenlift-Fragen.

Thema

Corona-Kunden­informationen

Durchführung eines Vor-Ort-Termins
Ich habe bereits einen Vor-Ort-Termin für eine Beratung oder Montage vereinbart, findet dieser statt?

Der mit Ihnen vereinbarte Termin findet statt. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir Sie frühzeitig darüber informieren. Außerdem wird Ihr Berater oder Servicetechniker Sie etwa 45 Minuten vor dem geplanten Termin noch einmal kurz anrufen und Ihnen seine genaue Ankunftszeit mitteilen.

Sicherheitsvorkehrungen
Was unternimmt Lifta, um mich bei einem Vor-Ort-Termin zu schützen?

Unsere Mitarbeiter halten sich stets an alle aktuellen Hygiene-Richtlinien. Das bedeutet unter anderem, dass wir räumliche Distanz wahren, uns vor jedem Besuch die Hände desinfizieren sowie Mundschutz tragen.

Hilfe bei technischen Fragen und Problemen
Ich habe bereits einen Lifta Treppenlift und möchte eine technische Frage stellen oder ein technisches Problem melden. Welche Möglichkeiten habe ich?

Viele technische Fragen lassen sich bereits telefonisch klären. Denn oftmals handelt es sich nur um kleinere technische Probleme. Reparaturen vor Ort sind dann gar nicht notwendig. So können Besuche bei Ihnen zu Hause auf ein Minimum reduziert werden. Sollte ein Problem nicht am Telefon gelöst werden können, wird einer unserer kompetenten Servicetechniker Ihren Lifta auch weiterhin gerne vor Ort überprüfen. Rufen Sie uns bei Fragen oder Problemen jederzeit an unter 0800 - 89 88 88. Unser Kundendienst ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Thema

Machbarkeit

Treppenbreite
Wie breit muss die Treppe für einen Treppenlift sein?

Die Treppe muss eine Mindestbreite von 70 cm besitzen. Handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus, ist eine Mindestbreite von 100 cm vorgegeben. Diese Voraussetzung ist bei fast allen Treppenhäusern gegeben. Die Schiene des Treppenlifts wird am äußeren oder inneren Treppenrand auf den Stufen befestigt und lässt so maximalen Platz auf der Treppe zum Durchgang frei.

Treppenlift im Treppenhaus

Tragfähigkeit
Wie hoch ist die Tragfähigkeit?

Je nach Modell besitzen Lifta Treppenlifte eine maximale Tragfähigkeit von bis zu max. 160 kg. Plattformlifte erreichen eine maximale Tragfähigkeit von bis zu max. 300 kg. Sie ermöglichen sogar den Transport von Rollstühlen in andere Etagen.

Thema

Service

Service
Welchen Service kann ich von Lifta erwarten?

Wenn Sie sich für Lifta entscheiden, fällt Ihre Wahl auf einen Premiumanbieter mit herausragender Servicequalität. Sie erhalten ein Rundum-sorglos-Paket, welches sowohl eine umfassende Beratung als auch die Montage und schnelle Hilfe bei allen Fragen und Problemen beinhaltet.

Wartung
Wie oft sollte mein Treppenlift gewartet werden?

Wir empfehlen eine Wartung einmal im Jahr. Das dient Ihrer Sicherheit und erhöht die Zuverlässigkeit. Wenn Sie einen Wartungsvertrag abschließen, melden wir uns selbstständig zur Fälligkeit zwecks Terminvereinbarung bei Ihnen. Selbstverständlich können Sie auch ohne Vertrag eine Wartung beauftragen.

Wartung des Treppenlifts durch Fachtechniker

Störung
Was kann ich im Falle einer Störung tun?

Unsere Servicetechniker sind bei jedem Problem für Sie da. Mit Treppenlift-Fachberatern und Servicetechnikern in ganz Österreich verfügen wir über ein dichtes Servicenetz. Nehmen Sie im Falle einer Störung jederzeit Kontakt zu uns auf!
Unter der kostenfreien Nummer 0800 – 89 88 88 sind wir rund um die Uhr für Sie da.

Treppenlift Wartungsmodul

Thema

Ablauf des Kaufs

Beratung
Kann ich mich unverbindlich persönlich beraten lassen?

Jederzeit! Unsere Fachberater kommen gerne auch zu Ihnen nach Hause. Die Pflicht zu einem Kauf besteht selbstverständlich nicht.

Probefahrt
Kann ich eine Probefahrt auf einem Treppenlift machen?

Auf Wunsch organisieren wir gerne eine Probefahrt bei einem unserer Bestandskunden in Ihrer Nähe. Dafür holen wir Sie von zu Hause ab und bringen Sie danach natürlich wieder bis zu Ihrer Haustür. Bei einer Probefahrt können Sie sich am besten davon überzeugen, wie einfach und sicher Sie mit einem Lifta Treppenlift fahren.

Dame bei Treppenlift-Probefahr

Montage
Wie lange dauert der Einbau des Treppenlifts?

Der Treppenlift ist binnen weniger Stunden einsatzbereit. Die Montagezeit eines Treppenlifts für gerade Treppen beträgt zwei bis drei Stunden und für eine kurvige Treppe drei bis fünf Stunden. Durch die präzise Vorarbeit und unsere routinierten Abläufe funktionieren Lieferung und Aufbau schnell und einfach. Dies geschieht ohne Umbau, ohne Schmutz und ohne Lärm.

Montage des Treppenlifts durch Fachtechniker

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Zur Datenschutzerklärung